Fenstersanierung // Beschlagservice // Fensterdichtung 2018
Wussten Sie, dass bis zu 75% der Energiekosten verheizt werden? 
Je weniger Energie verbraucht wird, umso besser ist es für die Umwelt, für unser Klima und für Ihre Geldbörse.
Wasser, Strom und Heizmaterialien sind ein sehr teures und wertvolles Gut geworden und die Preise sind stets am steigen. 
Lassen Sie uns beim Sparen helfen! 

Arbeitsvorgang

 

Schritt 1 - Beschlagservice

Hierbei wird das Material der Türe oder des Fensters auf dessen Zustand geprüft, diverse Ausbesserungsarbeiten mittels Kunststoff oder Holzkitt werden bei Bedarf vorgenommen.

Fehlerhafte Einstellung der Beschläge werden mittels spezieller Werkzeuge beseitigt und alle beweglichen Teile werden mit hochleistungs-Schmiermitteln wieder gängig gemacht. Bei Holzfenstern werden nach den Einstellungsarbeiten Abdrücke erstellt, die für die Auswahl der Lippenhöhe benötigt werden.

Schritt 3 - Reinigung und Kontrolle

Vor dem Einbau der Flügel werden diese noch mit Druckluft sowie speziellen Reinigungsmittel bearbeitet. Nach dem Einbau wird mithilfe einer Wärmebildkamera und fühlen an der Haut, eingeklemmten Zeitungspapier oder eine Kerze die Dichtheit des Flügels überprüft und etwaige kleine Einstellungsarbeiten durchgeführt, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Schritt 2 - Fräsarbeiten und Abdichtung

Nach dem Ausbau der Flügel werden die alten PVC-Gummidichtungen entfernt und durch neue, umweltfreundliche wie auch dauerelastische Silikon-Kautschuk-Dichtungen ersetzt.

Bei Holzfenster erfolgt der Einbau durch eine neue, eingefräste Doppelnut wobei eine Lippendichtung mit Widerhakensystem verwendet wird. Bei Kunststoff oder Alufenster kommen unsere sondergefertigten Dichtungen zum Einsatz.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now